Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

police21.png

(Bruchköbel/pm) -  In der Nacht zum Sonntag (31.12.), gegen 02.45 Uhr, wurden die Einsatzkräfte zu einem Fahrzeugbrand in der Varganviller Straße in Bruchköbel gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand ein grauer BMW der 5er Reihe bereits im Vollbrand, den Schachschaden schätzt die Polizei auf über 20.000 Euro. Personen kamen bei dem Feuer nicht zu schaden. Zur Bestimmung der Brandursache wurde das Fahrzeug sichergestellt, die Beamten des Fachkommissariates werden das Autowrack entsprechend untersuchen, die Ermittlungen dauern an.