Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

8b6954712dbead0a73524f2dfd52bd41.png

(Roßdorf/pm) - Am Abend des 22.10.2017 um 20:18 Uhr wurde die Feuerwehr der Stadt Bruchköbel zu einem Kellerbrand in die Herderstraße nach Roßdorf gerufen. Laut ersten Meldungen sollte eine Sauna im Keller eines Einfamilienhauses brennen. Dies konnten die ersteintreffenden Kräfte der Abteilung Roßdorf dann kurze Zeit später bestätigen. Die Kameraden aus Bruchköbel waren als unterstützende Komponente mitalarmiert worden. So wurden vor Ort Atemschutzgeräteträger, Be- bzw. Entlüftungsgerät sowie ein Einsatzleitwagen gestellt.