Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

„Schmidtchen Schleicher“ spielt beim Seniorentanz auf

(Bruchköbel/pm) - Fröhlicher blau-weißer Seniorentanz im Bürgerhaus Kaum erklingen die ersten Melodien, schon füllt sich die Tanzfläche beim Seniorentanz im Bürgerhaus. Die Veranstaltung ist für viele Besucher ein echter Pflichttermin und weit über Bruchköbel hinaus beliebt. Tanzlustige Paare aus dem Raum Frankfurt/Offenbach, aber auch aus Alzenau finden regelmäßig den Weg ins Bürgerhaus, um hier einen vergnüglichen Nachmittag zu verbringen. „Ich und meine Frau Erika haben schon immer gerne getanzt und wir kommen seit mehreren Jahren mit einer festen Runde hierher“, erzählt Peter Kirsch aus Bruchköbel.

„Uns gefällt das Ambiente hier sehr und natürlich die gute Musik.“ Für die sorgt wie immer „Schmidtchen Schleicher“, der die Gäste mit Gesang, Keyboard und Akkordeon unterhält. Mal mit ruhigeren Stücken und dann wieder mitreißend und voller Freude weiß der Künstler genau, was sich die Besucher wünschen. „Einige kommen extra wegen ihm“, weiß Inge Schreiber, Vorsitzende des Landfrauenvereins Bruchköbel.

Das Motto am vergangenen Donnerstag lautete „Oktoberfest“ und so sind die Tische von den Landfrauen liebevoll mit bunten Blättern, Kastanien, kleinen Kürbissen und blau-weißen Tischdecken geschmückt worden. Einige Senioren sind dazu passend gekleidet erschienen. Aber egal ob in Tracht oder ganz normal angezogen: Spaß haben hier alle, das wird beim Blick in den Saal schnell klar. Wer gerade nicht das Tanzbein schwingt kann sich von den Landfrauen mit Kaffee und köstlichem selbstgebackenen Kuchen verwöhnen lassen und alte Bekannte treffen oder neue Freunde finden.

Der Seniorentanz wird einmal im Monat von den Landfrauen Bruchköbel organisiert und durchgeführt, Veranstalter ist die Stadt Bruchköbel. „Uns Landfrauen macht der Seniorentanz jedes Mal wieder sehr viel Spaß. Wir fangen schon vormittags mit den Vorbereitungen an und dekorieren den Saal und am Abend gehen wir zum Abschluss gemeinsam essen“, berichtet Inge Schreiber. „Unsere Damen sind ein eingespieltes Team, auf das ich mich voll verlassen kann.“ Der nächste Seniorentanz findet am Donnerstag, 9. November, statt. Ab 14 Uhr lädt Schmidtchen Schleicher wieder zum Tanz ins Bürgerhaus ein. Einlass ab 13 Uhr.