Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Verabschiedung der langjährigen Sekretärin Frau Rack

(Oberissigheim/pm) - Am Sonntag, den 1. Okt. 2017 haben wir unsere langjährige Sekretärin, Frau Alexandra Rack, im Rahmen des Erntedank-Gottesdienstes in der ev. Kirche in Oberissigheim verabschiedet. Sie wird nun an anderer Stelle wirken. Der Gottesdienst, der sich „unsere Hände“ zum Thema gemacht hatte, war sehr passend, sind doch, so Pfarrer von Dörnberg, durch die Hände der Sekretärin eine Unmenge Dinge gegangen. Auch haben diese Hände Trost gespendet, wenn die Kinder mit einem Problem zu ihr kamen.

Und somit war es selbstverständlich, dass die Schulleiterin Frau Scherff, die Lehrerinnen und natürlich auch ein Teil der Schulkinder an diesem Gottesdienst und der Verabschiedung teilnahmen. Frau Rack war quasi immer die erste Instanz, sie hat Fragen beantwortet und hatte immer „eine offene Tür“. 14 Jahre hat sie in der Schule vieles mit vorangetrieben. Dafür wurde ihr von Seiten der Kirchengemeinde, der Schulleitung, des Lehrerkollegiums und des Elternbeirates herzlich gedankt, Viele gute Wünsche wurden Frau Rack mit auf den weiteren Lebensweg gegeben. Dieses kam besonders noch einmal in dem Lied „Möge die Straße uns zusammenführen und der Wind in deinem Rücken sein“, gesungen von den Lehrerinnen, zum Ausdruck. Dass dieser Abschied sehr emotional war, ergibt sich von selbst.