Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Banner mit Weihnachtsferien 2015. vom 21.12,2015 bis einschl. 8.01.2016 

…vom 22.12.2017 bis einschließlich 12.01.2018.

Ab dem 13.01.2018 sind wir wieder für Sie da. 

Foto © privat
Zwergspitz Rosie

(Roßdorf/pm) - Zum zweiten Mal nach 2015 hat der SV OG Roßdorf und Umgebung e.V, in der Blochbachstraße in Bruchköbel-Rossdorf, Agilitysportler eingeladen ihr Können auf einem Turnier zu zeigen. Diesmal sogar gleich für ein ganzes Wochenende am 14.10.2017 und 15.10.2017. Die Hundesportart Agility ist eine temporeiche Sportart, bei dem der Hundehalter seinen Hund an unsichtbarer Leine durch einen Hindernisparcours schickt. Zu den Hindernissen gehören Reifen, eine A-Wand, der Laufsteg, Slalom, Wippen, Tunnel, verschiedene Sprunggeräte und vieles mehr.

Die individuelle Kombination der Elemente durch den Leistungsrichter macht dabei den speziellen Charakter eines Parcours aus. Der Schwierigkeitsgrad des Gesamtparcours wird mit drei Leistungsklassen (1–3) bezeichnet. Auch die Höhe der zu überwindenden Hindernisse wird in drei Klassen eingeteilt (Small, Medium und Large). Die Zuordnung zu den Klassen richtet sich nach der Größe des Hundes. Beim Agility ist nicht nur der Hund gefordert, sondern das perfekt harmonierende Team Mensch/Hund gefragt, denn auch vom Hundehalter werden Koordination, Körpergefühl und schnelle Reaktionen verlangt. Er rennt neben den Hindernissen her und steuert das Tier lediglich durch Körpersprache und Hörzeichen und sollte dabei den optimalen Laufweg für den Hund im Auge haben. Sieger in jeder Leistungsklasse wird das schnellste fehlerfreie Team.

Beim Turnier in Rossdorf werden neben den, in dieser Sportart, typischen Hütehundrassen auch einige Exoten wie Norwegischer Lundehund, Samojede, Weißer Schäferhund, Zwergspitz, Yorkshire Terrier, Kleinpudel, Französische Bulldogge und natürlich Mischlinge über die Hindernisse fegen. Besucher, die sich diese spannende Hundsportart einmal ansehen wollen sind herzlich auf der Anlage des SV OG Rossdorf in der Blochbachstraße in Bruchköbel-Rossdort willkommen. Für ausreichende Verpflegung ist gesorgt. Turnierbeginn ist jeweils um 9°° Uhr, die Siegerehrungen werden ca. um 15°° Uhr stattfinden.

Es dürfen auch Hunde mitgebracht werden, sofern diese einen gültigen Impfpass und einen Haftpflichtversicherung besitzen.