Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Banner mit Weihnachtsferien 2015. vom 21.12,2015 bis einschl. 8.01.2016 

…vom 22.12.2017 bis einschließlich 12.01.2018.

Ab dem 13.01.2018 sind wir wieder für Sie da. 

Foto © privat
Jahrestreffen des Freundeskreises Bruchköbel – Varangéville

(Bruchköbel/pm) - Erneut trafen sich Freunde aus den beiden Partnerstädten. Die Freundschaft entstand durch den mehrfachen Jugendaustausch in den 60er Jahren und hat auf beiden Seiten auch neue Mitglieder gefunden. Neben den gewachsenen privaten Kontakten ist dieses Jahrestreffen ein wichtiger Bestandteil und dient der Festigung dieser langjährigen deutsch-französischen Freundschaft: Diesmal am zweiten September-Wochenende in La Petite Pierre in den Vogesen. Die französischen Freunde unter Federführung von Régine und Michel Hennequin hatten das Programm für diese Tage vorbereitet.

Schwerpunkte: Besuch in Straßburg mit einer Bateau-Mouche-Fahrt auf der Ill sowie Spaziergänge und Besichtigungen in der Region La Petite Pierre. René Bourgeois, Bürgermeister von Varangéville, nahm am abschließenden Mittagessen teil. Bei dieser Gelegenheit sah er mit großer Freude Norbert Kleiß wieder, der bereits 1964 mit der Feuerwehrkapelle Bruchköbel in Varangéville weilte und damals bei Familie Bourgeois übernachtete. Hans Bender dankte herzlich für das gemeinsame Wochenende und Gundhild Schäfer, verantwortlich für das nächste Jahrestreffen, lud für September 2018 nach Deutschland ein.