Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

d64f04eb6c1657f1a93af424bed3dea2.jpg

(Bruchköbel/pm) - Am Samstag, dem 23.09. 2017 um 19 Uhr, lädt der evangelische Singkreis Bruchköbel sehr herzlich zu seinem Konzert in der ev. Jakobuskirche in Bruchköbel ein. In diesem Jahr bilden neue geistliche Lieder den Schwerpunkt des Konzertes. Es erklingen Ausschnitte aus der Messe „Wie Feuer in der Nacht“ (Text:Eugen Eckert, Musik: Ralf Grössler), sowie Kompositionen von Althouse, Rutter, Michel u.a.. Begleitet wird der Chor von Dr. E.-D. Berndt am Tasteninstrument. Außerdem wirken die Querflötistinnen U. Berndt, A. Buschmann sowie H. Stroiczek mit. Die Leitung hat K. Schütz. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Am Ende wird eine Spende erbeten.