Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

echnische Hilfe nach Verkehrsunfall

(Bruchköbel/pm) - Von der Polizei wurde die Feuerwehr am Abend des 04.09.2017 um 18:35 Uhr zur Unterstützung bei einem Verkehrsunfall gerufen. Ein PKW war in der Pestalozzistraße von der Fahrbahn abgekommen und auf der Seite liegend in der Garagenzufahrt eines angrenzenden Einfamilienhauses zum Stehen gekommen. Die Feuerwehr klemmte die Batterie des Fahrzeuges ab und nahm auslaufende Betriebsmittel auf.

Zudem wurde das Fahrzeug wieder „auf alle Viere“ gestellt. Von den Rettungskräften wurde vor Ort eine Person angetroffen, von einer weiteren Person fehlte zunächst jede Spur. Die Polizei hat in dieser Angelegenheit die Ermittlungen zum Unfallhergang und zu weiteren Hintergründen in diesem Fall aufgenommen.