Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Ein Leben retten

(Bruchköbel/pm) - Der Seniorensport- und Förderverein e.V. nimmt in Verbindung mit dem DRK an der Aktion – „Ein Leben retten - Prüfen, Rufen, Drücken“ teil, denn Leben retten kann jeder. Dazu sind alle Mitglieder, Nichtmitglieder, Familien, Freunde und Bekannte herzlich eingeladen. Am 18.09.2017 von 18:30 Uhr bis 20: Uhr in der Dreispitzhalle in Bruchköbel. An diesem Abend erlenen Sie, wie auch Sie im Notfall helfen können. Sie können ihr Erlerntes direkt in die Praxis umsetzten und an unseren Übungspuppen üben.

Weiterhin steht Ihnen unser Fachpersonal in Form von Ärzten und Rettungssanitätern für Fragen zur Verfügung. Der Verein freut sich auf ihre Teilnahme, denn auch SIE können Leben retten. Weitere Infos www.einlebenretten.de oder www.sespo.de