Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Stadtmarketing Bruchköbel

(Bruchköbel/Erlensee/pm)  – TwoForTalents Aktionstag am 15.09.2017. Im September ist es soweit: Schülerinnen und Schüler der 10. und 12. Klassen aus Erlensee und Bruchköbel gehen auf die Suche nach Ausbildungsangeboten direkt vor Ort in ihren Heimatstädten. Dazu öffnen rund 20 Betriebe von 11 bis 16 Uhr ihre Tore und stellen sich vor. Drei Shuttlebusse der Firma Racktours sorgen für eine problemlose Anbindung. Startpunkt am Morgen sind die Heinrich-Böll-Schule in Bruchköbel und die Georg-Büchner-Schule in Erlensee.

Ob eine Unternehmensführung, Gespräche mit Personalverantwortlichen, ein lustiges Quiz oder auch der Austausch mit Auszubildenden im Betrieb – die Unternehmen haben sich einiges ausgedacht für einen spannenden Tag. Zum Abschluss des Aktionstags besteht beim „Get together“ in der Aula der Bruchköbeler Heinrich-Böll-Schule die Möglichkeit zum Erkenntnisaustausch und um Unternehmensvertreter noch einmal persönlich anzusprechen. Die Cover Band „Fayette“ spielt ab 18:30 Uhr, der Förderverein der Heinrich-Böll-Schule wird den Abend bewirten. Der Aktionstag ist die zweite Phase des Projekts „Zwei Städte für Deine Zukunft“, eine Kooperation zwischen den Städten Erlensee und Bruchköbel. Das Projekt wird auf Initiative des Bürgermeisters Erb aus Erlensee und des Bürgermeisters Maibach aus Bruchköbel stattfinden. Die Organisation erfolgt durch das Stadtmarketing Bruchköbel und die Wirtschaftsförderung Erlensee. „Wir freuen uns sehr, den Schülerinnen und Schülern mit dem Aktionstag die Möglichkeit zu bieten, in ihrem Heimatort genau die Ausbildungsstelle zu finden, nach der sie suchen“, so Bürgermeister Maibach. Auch Bürgermeister Erb blickt mit Vorfreude auf den Tag: „TwoForTalents ist für uns eine Herzensangelegenheit – wir möchten, dass die Schülerinnen und Schüler alle Optionen in ihrer Heimat kennenlernen. So können sie sich bewusst entscheiden, vor Ort bei Familie, Freunden und vielleicht auch dem eigenen Verein zu bleiben“. Bereits jetzt können alle Interessierten unter der Adresse www.twofortalents.de spannende Ausbildungsplätze, duale Studienangebote und Praktika finden. Ein Jobeintrag im Portal ist für Unternehmen kostenfrei – weitere offene Stellen können per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gemeldet werden.