Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Banner mit Weihnachtsferien 2015. vom 21.12,2015 bis einschl. 8.01.2016 

…vom 22.12.2017 bis einschließlich 12.01.2018.

Ab dem 13.01.2018 sind wir wieder für Sie da. 

Foto © privat
Meena Watzlawik

(Bruchköbel/pm) - Mit einem traditionellen indischen Volkstanz eröffnete der diesjährige „Internationale Frauenabend“. Meena Watzlawik präsentierte diesen farbenfroh gekleidet und erläuterte im Anschluss seine Bedeutung. Danach war Schlemmen angesagt und das reichhaltige Buffet wurde erobert. Jede Teilnehmerin hatte einen kleinen Beitrag dazu geleistet und so war die Auswahl groß. Abgerundet wurde das gemeinschaftliche Essen, mit einer Kostprobe selbstgemachter Pfirsich-Marmelade, die Kursteilnehmerinnen des Deutschkurses am Vormittag extra für diesen Abend gekocht hatten.

Nach dem Essen ging es dann weiter mit einem musikalischen Schmankerl. Maggi Kantyba präsentierte afrikanische Trommelrhythmen und begeisterte die Anwesenden damit.

Die Veranstalterinnen des Abends, der Landfrauenverein Bruchköbel und die Frauenbeauftragte der Stadt Bruchköbel, konnten am Ende der Veranstaltung wieder ein sehr positives Resümee ziehen. Schon seit mehreren Jahren veranstalten sie zusammen den Frauenabend und sind von der bejahenden Eigendynamik der Abende beeindruckt. So kann es weitergehen.