Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

police21.png

(Bruchköbel/pm) - Vermutlich Nichts erbeuteten Einbrecher, die am frühen Mittwoch (19.07.) an einem Getränkemarkt an der Heinrich-Böll-Straße zugange waren. Die Täter hatten mit brachialer Gewalt an zwei Türen gehebelt und zudem die Glasscheibe der Eingangstür zertrümmert. Offensichtlich gaben sie dann ihr Vorhaben auf. Eine Zeugin hatte gegen 0.50 Uhr zwei dunkel gekleidete Männer gesehen, die auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes und nahe den Wohnhäusern verdächtig herumgeschlichen waren. Die Kriminalpolizei ist für weitere Hinweise unter der Rufnummer 06181 100-123 zu erreichen