Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Hof- und Gassenfest

Vom 7. bis 9. Juli öffnen viele Höfe in der Innenstadt – Vielfältiges Programm
(Bruchköbel/pm/jgd) – Wieder einmal ist „langes Sommer-Wochenende“ in Bruchköbels historischem Ortskern: Bei der inzwischen 28. Auflage des beliebten Hof- und Gassenfestes erwartet die Besucher auch in diesem Jahr wieder ein buntes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm. Mehrere Höfe im Altstadtkern öffnen dazu wieder vom Freitag bis Sonntag ihre Tore und locken die Besucher mit viel Programm ins Zentrum. Wie gewohnt, vereint das Fest Kultur, Begegnung und Spass, Genuss und Lebensart.Diesmal leicht in die Ferienzeit hinein gerückt – was den Effekt hat, dass „Zuhausegebliebene“ in der veranstaltungsarmen Ferienzeit ein tolles Ziel für ein hoffentlich warmes und trockenes Sommerwochenende haben.

Am Freitag öffnen teilnehmenden Höfe ab 17 Uhr für die Besucher. Um 18:45 Uhr wird das 28. Hof- und Gassenfest 2017 dann von Bürgermeister Günter Maibach im Innenhof des Spielhauses auf der Bühne des Kulturvereins Wundertüte auch offiziell eröffnet. „No Amnesia“ werden da schon die ersten Töne angespielt haben, und nach der Ansprache durch den Bürgermeister und den Vorsitzenden des Kulturvereins, Sven Kusnetzoff, geht es hier sogleich nahtlos weiter im Programm. Der Hof des Neuen Spielhauses wird dann bis zum Sonntag eins der Gravitationszentren des diesjährigen Hof- und Gassenfestes sein. Die „Wundertüte“ präsentiert noch am gleichen Abend einen weiteren echten Schlager, die Band „Bailey“ um den charismatischen, irischen Sänger John Bailey. Diese hat sich dem Classic Rock in seiner reinsten Form verschrieben und war schon mehrfach sehr erfolgreich auf dem Hof- und Gassenfest vorstellig. Präsentiert werden Cover der 70er bis 90er Jahre, die spielerisch und technisch den Originalen in nichts nachstehen. – Im Hof Kadletz startet ebenfalls am Freitag schon um 17 Uhr der „House im Schlachthaus“ mit „Frederic Endter & M_Evans“ mit House, Deep House und Techno. Um 20 Uhr übernimmt Eric Roberts und übergibt dann um 21 Uhr an Toni Rios. Freunde der härteren Töne sollten sich „Big Gun“ mit ihrem „Power of AC/DC“-Programm im Hof Kellner ab 20 Uhr nicht entgehen lassen.

Am Samstag öffnen die Höfe ab 16 Uhr, und das Musikprogramm beginnt gleich im Hof Spielhaus mit „Sanders unplugged“, ab 18 Uhr übernimmt dann die dynamische Frankfurter Formation „Schall & Bauch“ mit aktuellem Deutsch-Rock/Pop. 80er NDW-Hits und Deutsch-Rock spielen dann „Nööö!“ ab 21 Uhr – die alten, immer jungen Hits von den „99 Luftballons“ bis zum „Goldenen Reiter“ werden dann ihr Publikum finden. Im Hof Kadletz eröffnen ab 17 Uhr wie am Vortag „Frederic Endter & M_Evans“ das Programm mit House und Techno und übergeben um 19 Uhr an Marc Tiez. Das Finale bestreiten hier dann ab 21 Uhr „Nicola Romeo AKA Drag & Dropdrag & Drop“. Im Hof Kellner unterhalten ab 20 Uhr„The Dullahans“ mit echter „Irish Drinking Music“.

Am Sonntagvormittag sollte man dann nochmal, zum Beispiel, zum Frühschoppen oder einfach zum Abspannen, in den Spielhaushof kommen. Hier spielt ab 11 Uhr die „Silver Nugget Band“ im Hof schönen Glamour-Rock mit heissen Gitarren-Riffs. Zur selben Zeit unterhält der Singer/Songwriter Holger Durm unplugged mit Gitarre im Hof Kadletz, und im Hof Kellner spielen „Copperhead Jack & Co.“ American Country Music. Und kulinarisch hält auch diese Ausgabe des Hof- und Gassenfestes alles bereit, was man sich bei einem Fest unter freiem Himmel wünscht. Vom Spanferkelbraten über Steaks bis zum Falafel wird wieder für jeden Geschmack etwas geboten. So wird sich ein Besuch an der Jakobuskirche ebenso lohnen wie am Weinhaus Steller neben dem alten Rathaus, oder dem Hof Amend in der Hepplergasse, oder beim Cafe Barrierefrei in der Hauptstraße 59.

Freitag, 07. Juli 2017
Ab 17.00 Uhr Öffnung aller teilnehmenden Höfe
18:00 Uhr - 20:30 Uhr – NO AMNESIA
Im Jahr 2011 haben wir uns zusammengetan. Wir spielen mit Spaß und Hingabe, was uns vor das Instrument kommt. Dabei reicht unser Repertoire von 1960 bis 2060 (Hoffentlich halten wir so lange durch). Unser Motto lautet dabei: “Nichts vergessen – auf zu neuen Ufern.“ So spielen wir in der bekannten Besetzung Schlagzeug, Bass, zwei Gitarren, Keyboard und natürlich Gesang von Rock bis Pop alles Mögliche, was uns und unsere Zuhörer erfreuen kann. Einige Lieder wurden auch selbst komponiert, und das so gut, dass es nicht auffällt, dass sie von uns sind.
(Spielhausgasse 1, Wundertüte e.V.)
17.00 – 19.00 Uhr FREDERIC ENDTER & M_ EVANS
House im Schlachthaus / House, Deep House Techno!
(Hof Kadletz – Spielhausgasse 4)
18.45 Uhr Offizielle Festeröffnung durch Bürgermeister Günter Maibach
und dem 1. Vorsitzenden des Kulturvereins Wundertüte e.V. sowie des Vorstandes des Kulturringes im Hof des neuen Spielhauses
20.00 – 21.00 ERIC CORTES
House im Schlachthaus / House, Deep House Techno!
(Hof Kadletz – Spielhausgasse 4)
21.00 – Ende TONI RIOS
Album Releases Vorstellung "Rare & Exclusive,, auf Blufin Records ,Clubsound von heute (Techno classics Only Vinyl, Techno Classics von 1990-2000 + dem heutigen Clubsound!)
(Hof Kadletz – Spielhausgasse 4)
20.00 Uhr BIG GUN , Power of AC/ DC
(Hof Kellner – Spielhausgasse 3)
21:00 Uhr - 0:00 Uhr - BAILEY
Die Band um den charismatischen, irischen Sänger John Bailey hat sich dem Classic Rock in seiner reinsten Form verschrieben. Präsentiert werden Cover 70er bis 90er Jahre, die spielerisch und technisch dem Original in nichts nachstehen. Der Sänger John Bailey wurde 2001 vom deutschen Rockmusikerverband zum besten hessischen Sänger ausgezeichnet. "Bailey" ist erfolgreich auf Festivals und bei Indoor Gigs hauptsächlich im Rhein-Main Gebiet unterwegs.
(Spielhausgasse 1, Wundertüte e.V.)


Samstag, 08. Juli 2017
Ab 16.00 Uhr Öffnung der Höfe
17.00-19.00 Uhr FREDERIK ENDTER & M_EVANS
Techno classics Only Vinyl, Techno Classics von 1990-2000 + dem heutigen Clubsound!
(Hof Kadletz – Spielhausgasse 4)
16:00 Uhr - 17:30 Uhr - SANDERS unplugged
J.SANDERS ist mehr als nur Musiker - Mit Herzblut und unerschütterlicher guter Laune sorgt der in Hanau lebende Musiker weit über die hessischen Grenzen hinaus auf Festivals, Events und auch privat für Stimmung und unvergessliche Momente. Immer im Gepäck: Gitarre, eine unverkennbare Stimme und sein Cowboyhut. Immer ein Versprechen: Veranstaltungen mit J.Sanders werden zum außergewöhnlichen Gänsehautmoment!
(Spielhausgasse 1, Wundertüte e.V.)
18:00 Uhr - 20:30 Uhr – SCHALL & BAUCH
Die neue, dynamische Frankfurter Formation Schall & Bauch begeistert mit aktuellerem Deutsch-Rock/Pop wie z.B. von Revolverheld, Frida Gold, Christina Stürmer, Wir sind Helden, Andreas Bourani oder Joris. Die Bandmitglieder sammelten in verschiedensten Bands Erfahrungen und haben sich Mitte 2015 zusammengefunden um einen neuen Weg im Bereich Covermusik einzuschlagen. Mit drei Frontleuten (2 Sängerinnen, 1 Sänger) und eingespielten Instrumentalisten bieten sie frische Interpretationen deutschsprachiger Songs mit professionellem Sound. Die Mischung machts: Deutschsprachige Top-Hits aus den letzten 15 Jahren gewürzt mit den Indie-Hits „Made in Germany“ lassen das Publikum mitsingen, mittanzen und in Erinnerung schwelgen aber auch gleichzeitig neue Lieblingslieder entdecken.
(Spielhaus 1, Wundertüte e.V.)
20.00 Uhr – THE DULLAHANS , Irish Drinking Music
Irish Night
(Spielhausgasse 3, Hof Kellner)
19.00-21.00 Uhr MARC TIEZ
House im Schlachthaus / House, Depp House Techno!
(Hof Kadletz – Spielhausgasse 4)
21:00 Uhr - 0:00 Uhr – NÖÖÖ!
Was passiert, wenn ein Gitarrist und ein Schlagzeuger Bock haben mal wieder musikalisch etwas zusammen zu machen? Nun, eine Möglichkeit ist, man chattet einen Abend hin und her bezüglich der Ideen, Genres und Musiktitel und stellt fest, dass schon beim Lesen der Titel jeder gleich den Song im Kopf hat. Hiermit war die Idee einer NDW – Band geboren und überraschender Weise fanden sich schnell Gleichgesinnte, die Spaß an dieser Musik haben. Gabriela (Lelamaus) und Marco am Mikrofon, Rainer (Rayen) am Bass, Roland am Keyboard, Hiesi an der Gitarre und Mario am Schlagzeug formen die Band “Nööö!” Zunächst fokussiert auf die erfolgreichsten 80er Titel der “Neuen Deutschen Welle”, die wir mit einem eigenen Touch darbieten, werden sicherlich noch mehr Deutsch-Rock Titel aus dieser und jüngerer Zeit folgen. Lasst Euch von uns in eine andere Zeit versetzen, mit Musik, deren Sprache hierzulande die meisten verstehen und habt ‘ne Menge Spaß.
(Spielhausgasse 1, Wundertüte e.V.)
21.00 Uhr – Ende NICOLA ROMEO AKA DRAG & DROPDRAG & DROP
( Nicola Romeo & Pablito Konzept Musique)
(Hof Kadletz – Spielhausgasse 4)


Sonntag, 09. Juli 2017
11:00 Uhr - 14:00 Uhr - SILVER NUGGET BAND
Langweiliger Country war gestern, der DJ kann einpacken, die Zeit ist reif für Glamour, Rock und heiße Gitarren-Riffs, für die Silver Nugget Band! Denn: Irgendwann tanzen Sie alle. Und irgendwann rocken Sie alle. In einer Show. Bei der Silver Nugget Band!
(Spielhausgasse 1, Hof Wundertüte e.V.)
Ab 11.00 Uhr HOLGER WURM – Unplugged mit Gitarre
Lieder im Singer/Songwriter-Stil, Folklore Musical, Traditionalisten und Balladen!
(Spielhausgasse 4, Hof Kadletz )
11.00 Uhr COPPERHEAD JACK & CO.
American Country Music
(Hof Kellner – Spielhausgasse 3)