Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Kinder der Bruchköbler Haingarten-Schule

(Hanau/pm) -  Mitreißende Musik, farbenfrohe Kostüme, fröhliche Choreographien, pfiffige Dialoge: Die Kinder der Bruchköbler Haingarten-Schule werden in enger Kooperation mit der Paul-Hindemith-Musikschule Hanau und Bruchköbel das afrikanische Musical „Kwela! Kwela!“ am 9. und 10. Juni im Bürgerhaus Bruchköbel jeweils um 17 Uhr, aufführen. Live zu erleben sind neben der Theater-AG der HGS ein 60-köpfiger Chor (Bild), Blockflöten, Trommeln, die Tanz-AG der HGS und eine Live-Band.

„Mit nahezu 100 Kindern ein einstündiges Musical, gespickt mit musikalisch sehr anspruchsvollen Songs, anzugehen, ist ein großes Wagnis“, sind sich beide Schulleiter, Matthias Doebel (HGS) und Jörn Pick (PHM) einig. Das Ergebnis, so viel sei schon vorweg verraten, kann sich aber allemal sehen und hören lassen. Wer also ein kleines Stück Afrika in Bruchköbel erleben will, der kann Karten für fünf Euro (Erwachsene) oder zwei Euro (Kinder) zu den üblichen Bürozeiten im Sekretariat der HGS erwerben. pm/Foto: PHM