Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

police21.png

(Bruchköbel/pm) - Polizeihauptkommissar Jan Schmitt, Drogenbeauftragter der Polizeidirektion Main-Kinzig und Polizeihauptkommissar Stefan Adelmann von der Beratungsstelle der Polizei in Hanau informieren Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 12 zum Thema:  "Junge Fahrer - Alkohol und Drogen im Straßenverkehr". Wann: Dienstag, den 30. Mai 2017, 8 Uhr und 9.30 Uhr.  Wo: Lichtenberg-Oberstaufen-Gymnasium in Bruchköbel.  Ziel des Vortrages ist es, die jungen Fahrer auf die Gefahren des Straßenverkehrs und auf die Folgen von Verkehrsverstößen, die beim Konsum von Alkohol und Drogen eintreten, hinzuweisen. Die Informationen sind natürlich auch für die Schüler interessant, die bis dato noch keinen Führerschein haben, aber in nächster Zeit mit der Fahrschule beginnen werden.