Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Notarztzubringer

(Roßdorf/pm) - Am Mittag wurde die Feuerwehr zu einem Transport eines Notarztes in den Stadtteil Roßdorf gerufen. Für einen medizinischen Notfall sollte der mit dem Rettungshubschrauber „Christoph 2“ einfliegende Notarzt von der Lande- zur Einsatzstelle gebracht werden. Noch auf der Anfahrt zum Landeplatz wurden die Einsatzkräfte informiert, dass der Einsatz abgebrochen werden kann.